FUSSBALL-WM-total
»
Home DFB-Team Endrunde Gastgeber Quali Historie Fanshop Wetten Gewinnspiel

Algerien letzter Achtelfinalist 27. 06. 2014
Am abschießenden Vorrundenspieltag wurde in der Gruppe H der letzte Achtelfinalist gesucht. Da Belgien das Weiterkommen bereits sicher hatte, duellierten sich in Curitiba Algerien und Russland um den Turnierverbleib. Zum Artikel

Fußball-Fanshop bei SportScheck

Belgien im Achtelfinale 23. 06. 2014

Die belgische Fußball-Nationalmannschaft hat vorzeitig das WM-Achtelfinale erreicht. Dank eines späten Tores von Divock Origi (88.) gewannen die Männer von Marc Wilmots auch ihr zweites Gruppenspiel, behielten gegen Russland mit 1:0 die Oberhand. Zu Artikel


Kein Sieger in Cuiabá 18. 06. 2014

In der vergangenen Nacht (MESZ) griffen die letzten beiden der 32 WM-Teilnehmer ins Turniergeschehen ein. Die Mannschaften Russlands und Südkoreas mussten am längsten auf ihren Einsatz warten. Ein Sieger konnte in der Begegnung nicht gefunden werden, man trennte sich 1:1. Zum Artikel


Russland muss seinen Kapitän ersetzen 07. 06. 2014

Roman Shirokov, Kapitän der russischen Nationalmannschaft, wird die WM in Brasilien verpassen. Der 32-jährige Mittelfeldspieler wird sich am kommenden Montag einer Operation an der Achillessehne unterziehen. Trainer Fabio Capello nominierte Pavel Mogilevets nach. Zum Aufgebot


Russland baut Serie aus 06. 06. 2014

Russlands Fußball-Nationalmannschaft bestritt am späten Nachmittag ihr letztes Testländerspiel vor der WM. In Moskau hatte die "Sbornaja" die Auswahl Marokkos zu Gast und siegte mit 2:0. Zum Artikel


Die Länderspiele vom Samstag 01. 06. 2014

Der Samstag erwies sich als der bislang intensivste Testspieltag im Vorfeld der WM 2014. Zahlreiche Partien standen auf dem Programm. Etwa ein Drittel des WM-Teilnehmerfeldes war im Einsatz.  Zum Artikel


Russland startet mit knappem Heimsieg 26. 05. 2014

Russlands Fußball-Nationalmannschaft feierte zu Beginn der direkten WM-Vorbereitung im Freundschaftsländerspiel gegen die Slowakei einen knappen Heimsieg. Im Petrovsky-Stadion zu St. Petersburg gewann die Auswahl von Fabio Capello mit 1:0. Zum Artikel


Fanartikel der "Sbornaja" 25. 05. 2014

Alles, was der Fußballanhänger an Ausstattung braucht, gibt es hier im Fanshop. Vom preiswerten Anstecker über die beliebten Fahnen bis hin zu den Spielertrikots – es bleiben kaum Wünsche offen. Zum Angebot


Capello siebt aus 19. 05. 2014

Die Auslese schreitet voran. Russland Nationaltrainer Fabio Capello befindet sich auf der Suche nach der optimalen Zusammenstellung seines WM-Kaders. Diesem Prozess fiel Pavel Pogrebnyak zum Opfer. Der frühere Stuttgarter wurde gänzlich aus dem Aufgebot gestrichen. Fünf weitere Profis wurden degradiert, befinden sich nur noch auf der Abrufliste. Dafür berief der 67-Jährige den Offensivspieler Denis Cheryshev vom FC Sevilla, der nunmehr einzige Auslandslegionär im vorläufigen WM-Kader. Zum Aufgebot


Capello bleibt bis 2018 24. 01. 2014

Fabio Capello wird Russlands Fußball-Nationalmannschaft weitere vier Jahre betreuen. Der Italiener verlängerte am heutigen Freitag seinen im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem nationalen Verband (RFS) bis 2018. Dann steht als vielleicht krönender Höhepunkt die WM in der Russischen Föderation an. Zum Artikel


Europa: Vier weitere WM-Fahrkarten vergeben 16. 10. 2013

Am Dienstag endete in Europa die Gruppenphase der WM-Qualifikation. Entsprechend haben neun WM-Tickets ihren Besitzer gefunden. Nach den vorzeitig qualifizierten Mannschaften aus den Niederlanden, Italien, Belgien, Deutschland und der Schweiz zogen nun Russland, Bosnien-Herzegowina, England und Spanien nach. Zum Artikel


Portugal lässt mal wieder Federn 12. 10. 2013

In der Gruppe F strebt Russland der direkten Qualifikation entgegen. In Luxemburg gab sich die "Sbornaja" keine Blöße und gewann mit 4:0. Die Russen weisen in der Tabelle vor dem letzten Spieltag drei Zähler Vorsprung auf, da Verfolger Portugal im heimischen Lissabon gegen Israel patzte und nicht über ein 1:1 hinauskam. Zum Artikel


Russland gibt sich keine Blöße 07. 09. 2013

Russland und Portugal gaben sich in der Gruppe F keine Blöße. Die Russen besiegten Luxemburg vor heimischem Publikum mit 4:1. Zum Artikel


Russland patzt in Belfast 15. 08. 2013

Russlands Nationalmannschaft hat die große Gelegenheit verpasst, Portugal von der Spitze der Europa-Gruppe F zu verdrängen. Die Männer von Trainer Fabio Capello verloren heute im Windsor Park zu Belfast gegen Nordirland mit 0:1. Zum Artikel


Portugal bleibt im Geschäft 07. 06. 2013

In der Gruppe F musste Russland das erste Gegentor einstecken. Dieses führte prompt zu einer Niederlage und bescherte dem Gegner Portugal einen enorm wichtigen Sieg. Zum Artikel


Winter in Belfast 23. 03. 2013

Das WM-Qualifikationsspiel zwischen Nordirland und Russland wurde endgültig abgesagt. Ein Wintereinbruch in Belfast machte den Windsor Park unbespielbar. Zum Artikel


Europa: Die Spiele vom Dienstag 17. 10. 2012

In Europa fanden am Dienstag 23 WM-Qualifikationsspiele statt. In allen neun Gruppen wurde das Programm fleißig abgearbeitet. Zum Artikel


Europa: Die Spiele vom Freitag 13. 10. 2012

Für die europäischen Verbände stehen 13 WM-Fahrkarten zur Verfügung. Die Sieger der neun Gruppen nehmen den direkten Weg nach Brasilien. Der Umweg führt über die Relegation der acht besten Gruppenzweiten. Zum Artikel


Europa: Die Spiele vom Dienstag 12. 09. 2012

In der Gruppe F haben sich schon zwei Mannschaften vom übrigen Feld abgesetzt. Mit deutlichen Siegen untermauerten Russland und Portugal ihre Favoritenstellung. Zum Artikel


Europa: Die Spiele vom Freitag 08. 09. 2012

In Europa streiten die Mannschaften in neun Gruppen um die WM-Tickets. Zu Beginn der Ausscheidung blieben die ganz großen Überraschungen aus. Zum Artikel




Russland

RUS


Russland-Trikots






Fanartikelsuche


        Impressum    Haftungsausschluss    Kontakt    Werbung
 
© 2001-2014 FUSSBALL-WM-total